Sprach-Café für eritreische Frauen

Ab 7. August 2018 bieten wir parallel zu unserer Flüchtlingshilfe jeden Dienstag ab 15 Uhr ein Sprach-Café an. Eine Gruppe von eritreischen Frauen und Müttern mit Kindern trifft sich für 2 Stunden mit deutschen Frauen gemütlich beim Kaffee zum Schwätzchen.

Es geht darum, Kontakte zu knüpfen und Deutsch zu sprechen. Die größeren Kinder können auch zum parallel laufenden Deutsch-Unterricht gehen, die kleineren spielen in unserem Kinderraum. Ansprechpartnerin für das Sprach-Café ist Azieb Gezehei, ausgebildete Erzieherin und eritreische Mutter von 3 Kindern. Kontakt und Infos: Sprach-Cafe@nord-ost-gemeinde.de .